0

Der Glif

Besitzt man bereits ein Stativ, führt kein Weg am »Glif« vorbei. Der Glif ist mit fast jedem Smartphone kompatibel und kann mehr als das, was man gemeinhin mit dem kleinen Ding so vorhatte. Der Glif kann als als Smartphone-Ständer, als Stativhalterung und als Handgriff zum Fotografieren und Filmen mit dem Smartphone genutzt werden.

  1. Das ältere Modell ohne Quick-Release-Funktion kostet 29,95 Euro.
  2. Das aktuelle Modell mit Quick-Relaes-Funktion kostet 32,00 Euro.
  3. Das Glif-Set mit Holzhandgriff, Handschlaufe und Glif kostet 59,00 Euro.

Tipp: Den Holzgriff kann man sich sparen, indem man den Glif einfach auf ein verfügbares Ministativ schraubt, die Stativbeine zusammenklappt und als Handgriff benutzt. Das Bild zeigt den  Glif auf dem Manfrotto-709B-Tischstativ Digi mit integriertem Minikugelkopf.

Mehr zum Glif und was man alles damit machen kann, erfahren Sie auf der Website des Herstellers: www.studioneat.com